Coachings zur beruflichen und persönlichen
            Weiterentwicklung
 

Business Coaching

Wären Sie gern Marktführer?

Worin liegt das Geheimnis des Marktführers?

In erster Linie bei den Sozialkompetenzen der Mitarbeiter und Führungskräfte.

In zweiter Linie bei den Entscheidungsträgern!

 

Foto von
           kommunizierenden Menschen

Was bringt Ihnen Firmencoaching bei mir?

Zunächst beraten wir mit den Entscheidungsträgern über unsere Coachingkonzepte und, nach einer Analysen- und Klärungsphase mit den betroffenen Mitarbeitern bzw. Führungskräften, um den Kern des Antriebs (der innerbetriebliche Grund, der Sie zu uns bringt) herauszufinden, erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam eine Bewältigungs- und Interaktionsstrategie. Anschließend können die teilweise verborgenen Ressourcen der Beteiligten aktiviert und die besprochenen Ziele erreicht werden. Die individuell vorhandenen Schemata (eine verdichtete Ansammlung von Wissen und Glaubenssätzen sowie die daraus resultierenden Annahmen und Einstellungen) der betroffenen Klienten, die die unerwünschten Merkmale (Störungen) im Unternehmen verursachen, können anschließend bearbeitet werden und daher die Störungen teilweise bzw. ganz behoben werden. Dadurch erlangen die Beteiligten eine geringe bis hin zu einer erheblichen Steigerung ihrer Sozialkompetenzen und wertvolle Kenntnisse zielspezifischer Bewältigungsstrategien in den gewünschten Bereichen, um zukünftig effektiver und gewinnbringender zu arbeiten.

Warum sollten wir unsere Mitarbeiter und Führungskräfte coachen lassen?

Dafür gibt es viele Gründe und Motive, weshalb ganz normale und oft sehr leistungsstarke Menschen den Wunsch haben, gezielt ihre Stärken und Persönlichkeit weiter zu entwickeln, indem Sie sich im Unternehmen coachen lassen. Diese Gründe und Motive haben nichts mit irgendwelchen ‘menschlichen Defiziten’ zu tun, sondern vielmehr mit emotionaler Intelligenz, die die Person veranlässt, die vielleicht einmalige Chance, persönlich zu wachsen, mit Begeisterung zu ergreifen.

Foto von
           kommunizierenden Menschen

Oft ist es der Leidensdruck in einem oder mehreren Arbeitsbereichen, der die verantwortlichen Personen im Unternehmen veranlässt, einen geeigneten Coach für die Mitarbeiter bzw. die Führungskräfte zu suchen.

Führungskompetenz gehört zu den wichtigsten Sozialkompetenzen des Managements und beinhaltet auch die Fähigkeit, sich und andere integrieren zu können. Eine Führungskraft sollte vor allem neue Mitglieder gut in eine Gruppe aufnehmen, damit sie sich dauerhaft wohlfühlen und gemeinsame Ziele und Werte wirkungsvoll vermitteln können. Dies ist oft nicht im ausreichenden Maße vorhanden und ein geeigneter Coach kann hier für Abhilfe sorgen.

Angefangen von dem Erwerb von Sozialkompetenzen (Soft Skills) im Unternehmen, über die Beseitigung von Unsicherheiten, Konflikten, Zweifeln und Irritationen bis hin zu der Lösung von komplexeren Interaktionsproblemen in den unterschiedlichen zwischenmenschlichen Bereichen, können wir Ihnen geeignete Lösungen anbieten.

Was haben Sie von unserem betrieblichen Coaching?

Die Beteiligten können eine Reihe von verbesserten Sozialkompetenzen, die speziell auf ihre Mitarbeiter bzw. Führungskräfte zugeschnitten sind, inhouse erlangen.

Ihre Angestellten können geschickte Kommunikationstechniken erlernen, die Sie in einer Reihe von Beziehungssituationen weiterbringen und dadurch langfristig den effizienter und profitabler machen.

Foto von Weg

Hier finden Sie eine Auswahl von Gründen weshalb immer mehr HR-Manager und Geschäftsführer eine steigende Anzahl von Mitarbeitern und Führungskräften in Deutschland und anderswo coachen lassen:

Teamfähigkeit ist lernbar. Wer teamfähig ist, der stellt sich gut auf einzelne Teammitglieder ein und bezieht bei seiner Arbeit auch die Erfahrungen von Kollegen mit ein. Er unterscheidet sich von anderen Mitarbeitern auch darin, dass er seine eigenen Erfahrungen und sein Wissen gerne an andere weitergibt. Nur wer den anderen kein Wissen vorenthält, kann gemeinsame Ziele im Team entwickeln. Wer reflektiert und sich selbst fragt, in welchen Teams er besonders erfolgreich gearbeitet hat und in welchen weniger, der entdeckt vielleicht die Ursachen. So kann er in künftigen Teams verstärkt darauf achten, dass ungünstige Konstellationen nicht mehr eintreten.

Wie gehen wir beim Coachingprozess vor?

Während der ersten kostenlosen Kontaktaufnahme mit uns, in der u.a. Ihre Fragen und die der Beteiligten geklärt werden, steht das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund, in dem folgende oder ähnliche Fragen geklärt werden:

Persönlichkeitstests und Stärkenanalysen

Wir verfügen über mehrere Persönlichkeitstests und Stärkenanalysen, die, je nach Coachingkonzept, zum Einsatz kommen können. Sie können beispielsweise helfen, die geeignetsten Bewerber auszusuchen oder die Zusammensetzung der Teams nach den Stärken der einzelnen Mitarbeiter besser zu optimieren.

Können Sie uns auch behilflich sein, wenn wir mehrere Coaches gleichzeitig benötigen? Uns stehen zahlreiche hochqualifizierte freiberufliche Coaches und Supervisoren mit besonderen berufs- bzw. firmenspezifischen Kompetenzen zur Verfügung, um Ihren Bedarf zu decken.

Foto von Ioana           Foto Businessman

Wie gut können unsere Mitarbeiter und Führungskräfte werden?

Wenn sie wollen, viel besser, als alle es für möglich halten!

 

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail:

info@personal-development-coaching.de

Personal Development Coaching - 2013